Mathematik

„Ich kann kein Mathe…“

Kein Fach weckt wahrscheinlich so zwiespältige Gefühle bei Erwachsenen und Kindern gleichermaßen wie das Fach Mathematik.

Im Mathematikunterricht versuchen wir Mathematik mit engem Bezug zur Praxis zu unterrichten, ohne dabei die mathematische Exaktheit gänzlich aus den Augen zu verlieren. Unser Ziel ist weniger das Erlernen von Formeln oder ihre Anwendung auf sich ständig wiederholende und vergleichbare Problemstellungen: Die Schülerinnnen und Schüler sollen vielmehr das Denken in formaler und abstrakter Weise lernen.

Die technische Ausstattung an unserer Schule versetzt uns in die Lage, einen abwechslungsreichen modernen Mathematikunterricht durchzuführen. So kann neben dem klassischen Mathematikbuch das Smartboard für interaktive Simulationen und andere Veranschaulichungen im Unterricht eingesetzt werden. Unsere Computerräume erlauben außerdem den Einsatz spezieller Mathematik-Software und Tabellenkalkulationsprogrammen im Unterricht.

Wettbewerbe
Lehrerinnen und Lehrer