Schulleitbild

Unser pädagogisches Konzept

Wesentliches Anliegen unserer Bildungs- und Erziehungsarbeit ist es, die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen ganzheitlich in ihrer individuellen Persönlichkeitsentwicklung zu fördern. Unterricht und Erziehung verstehen wir daher sowohl als Vermittlung von fachlichem Wissen und Können als auch von Werten und sozialen Kompetenzen, die eine Voraussetzung für ein verantwortliches Handeln in der Gesellschaft darstellen.

Das Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium versteht sich als ein Ort des Lernens, des Miteinanders und des gemeinsamen Erziehens sowie als Ort der Bildung.

ORT DES LERNENS
ORT DES MITEINANDERS
ORT DER BILDUNG