Spendenaktion: Sport als Chance für Batey Mamey

6. Dezember 2017 | Kategorien: Aktuelles

Können Sie sich eine Kindheit ohne Sportmöglichkeiten vorstellen?

Was für uns selbstverständlich ist, ist für die Kinder und Jugendlichen in Batey Mamey, einem Hüttendorf in der Dominikanischen Republik, bisher ein Traum, den wir erfüllen möchten. Oft bleiben ihnen als Alternativen nur Sex, Drogen und Alkohol.

So sieht der „Sportplatz“ dort zur Zeit aus.

Mit einer Spendenaktion des Projekts „Sport als Chance“ wollen wir, die Religionskurse von Herrn Weckler, den Kindern und Jugendlichen den Bau eines Basketballplatzes ermöglichen.

Helfen Sie uns, die 5000€ Materialkosten zur Verfügung zu stellen.

Durch Herrn Weckler stehen wir mit den Bewohnern in direktem Kontakt. In der Dominikanischen Republik kümmert sich Antonio Rodrigez, ein Mitarbeiter der Jesuiten, darum, dass Ihre Spendengelder auch am Ziel ankommen und das Projekt erfolgreich umgesetzt wird.

 

Spenden können Sie unter:

Kontoinhaber: Verein der Freunde und Förderer des Annette-von-Droste-Hülshoff Gymnasiums

IBAN: DE28300700240659077205

BIC: DEUTDEDBDUE

Verwendungszweck: Sport als Chance

(Leider können keine Spendenquittungen ausgestellt werden.)

 

Wir freuen uns über ihre Spende. Folgen Sie uns auch über Facebook und Instagramm.