19. Dezember: Was ich dir wünsche

Zu den vielen Entbehrungen im Schulleben, die wir leider alle in diesem Jahr durch die Coronakrise erleiden müssen, gehören auch die Gottesdienste für unsere Schulgemeinde.
 
Daher haben die Fachschaften Religion und Philosophie stattdessen eine Weihnachtsaktion für unsere gesamte Schülerschaft, unser Kollegium und alle anderen Mitglieder der Schulgemeinde durchgeführt, um etwas Weihnachtsstimmung aufkommen zu lassen und unser Gemeinschaftsgefühl zu stärken!
 
Bei der Aktion „Wunschkonzert – Gute Wünsche füreinander“ konnte jede Person, die Lust hatte, (anonym) einem anderen (unbekannten) Menschen von unserer Schule Wünsche zu Weihnachten, für die Ferien, für das neue Jahr oder auch einfach Wünsche für die schwierige Coronazeit schicken und bekam auf diese Weise auch selbst Wünsche zurück. 
 
Diese wurden nun in dieser letzten Schulwoche an Schüler*innen verteilt und hier seht ihr ein paar schönes Beispiele davon. 

Du hast die früheren Türchen verpasst? Hier geht es zum Türchen-Archiv!