Auslandsaufenthalte

Die Seiten rund um die Auslandsaufenthalte werden zur Zeit überarbeitet.

Wichtiger Hinweis für die gegenwärtige Jahrgangsstufe EF (letzter G8-Jahrgang)

Leider ist ein individueller Auslandsaufenthalt in der Q-Phase (Q1 und Q2) ohne anschließenden Schulwechsel nicht möglich.

Wichtiger Hinweis für den gegenwärtigen Jahrgang 9 (erster G9-Jahrgang) und alle unteren Jahrgänge

Da im Zuge der Umstellung auf G9 der Realschulabschluss und die Qualifizierung für die Oberstufe mit dem Schuljahresendzeugnis der 10. Klasse erteilt werden (Ende der Sekundarstufe I), ist zukünftig die Jahrgangsstufe 11 (EF) für individuelle Auslandsaufenthalte vorgesehen.

Daher wird es in diesem Schuljahr (2022/23) auch keinen Informationsabend für den Jahrgang 9 über individuelle Auslandsaufenthalte in der Oberstufe geben, sondern dieser wird erst zu Beginn des nächsten Schuljahres stattfinden, also zu Beginn von Klasse 10.

Diese oben genannten Vorgaben basieren nicht auf der individuellen Entscheidung der Schule, sondern gelten in NRW landesweit.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Weckler.

peter.weckler@schule.duesseldorf.de

n