Zwei Schülerinnen beim Junior-Bachmann-Literaturwettbewerb

2. Juli 2019 | Kategorien: Aktuelles, Allgemein, Deutsch, Wettbewerbe

Ein bewegender Text über die Geburt ihres kleinen Bruders zum Thema “Augenblicke” beförderte Sanaa aus der 8d auf den zweiten Platz beim Wettbewerb und Ende letzter Woche durfte sich die Schülerin ihren Preis bei der Preisverleihung im Rahmen des Tages der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt abholen.

Auch Emma aus der 6c belegte einen zweiten Platz. Die Schülerin konnte leider selbst nicht bei der Verleihung anwesend sein, aber ihr Beitrag wurde per Video eingespielt, so dass sie trotzdem teilnehmen konnte.

Der Junior-Bachmann-Wettbewerb ist ein Talente-Wettbewerb für junge Menschen. Er schränkt die Teilnehmer in ihrer künstlerischen Freiheit nur auf das Thema bezogen ein und es werden stilvolle, raffinierte und spannende Texte erwartet, die von einer unabhängigen Leserjury, anonym bewertet werden.

Wir gratulieren den beiden herzlich zu ihrem Gewinn.